Direkt zum Inhalt
Ersten Weltkrieg

Sie sind hier: Ersten Weltkrieg > Westfront Nieuwpoort > Panorama

Print

Panorama

EIN GEMÄLDE VON 120 METER
 

Flandern weiß seine Geschichte an Modernität, und Erfindungsgabe an Gründlichkeit zu kuppeln. Auch bei plastische Künste, Technologie und Architektur. Dies ist in dem Besuchercenter WESTFRONT Nieuwpoort nicht anders.
Das Monumentalgemälde über den Schlag an der IJzer des belgischen Frontkünstlers Alfred Bastien, sofort nach dem Krieg gemahlt auf ein Tuch von 120 auf 14 Meter, zeigen wir Ihnen digital auf einen ebenso eindrucksvollen Schirm, in Slow Motion und mit Erklärung.

Die sehr alten Schleusen können Sie persönlich interaktiv bedienen bei einem PC-Spiel, während sie eine weite Aussicht haben durch ein Fenster von 23 Meter über die heutige Schleusenanlage. Dies alles und noch viel mehr in eine Architektur von Glas und Licht, und oberhalb das Ganze bezieht ein bronzen König-Soldat die Wache.